Aug
26
2022
Ocean Future Lab Berlin
CityBerlin
From26/08/2022 14:00h
To26/08/2022 18:00h

Das Futurium ist eine Projektinitiative wissenschaftlicher Einrichtungen und Netzwerke mehrerer Wirtschaftsunternehmen und Stiftungen sowie der deutschen Bundesregierung in Berlin. Es dient als Ort für Präsentation und Dialog zu Wissenschaft, Forschung und Entwicklung.

Der nachhaltige Umgang mit den Küsten, Meeren und Ozeanen ist eine gesellschaftliche Herausforderung, die uns alle angeht. Das Ocean Future Lab bietet Raum für die co-kreative und inspirierende Gestaltung von Zukunftsszenarien für Meere und Menschen. Bürger:innen sind eingeladen, im Austausch mit Künstler:innen und Wissenschaftler:innen Zukunftsideen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln und zu visualisieren.

Das Art for Futures Lab arbeitet mit modifizierten Methoden aus World-Building, Design-Thinking, Re-Gnosis und Future Prototyping. Da das „Zukunftsdenken“ eine zentrale Rolle spielt, will das Ocean Future Lab sowohl die Welt, in der wir heute leben, als auch die Welt von morgen verhandeln. Anstatt die Zukunft vorherzusagen, ermöglicht das Zukunftsdenken eine offene Diskussion, um eine bevorzugte Zukunft zu bestimmen.

Es werden Szenen für die Zukunft entwickelt. Umfangreich recherchierte Archive liefern Wissen über bereits existierende Lösungen sowie Inspiration für handelnde Charaktere und erkundete Drehorte.

Durch co-kreative Zusammenarbeit wollen wir Synergien schaffen und den Umfang und die Wirkung von Ideen erweitern. Die Teilnehmenden arbeiten klassen-, fächer-, kultur- und generationsübergreifend in Kooperation mit einem interdisziplinären und multikulturellen Netzwerk zusammen.

Das Ocean Future Lab ist ein Projekt des „Wissenschaftsjahres 2022 – Nachgefragt!“ und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Partner sind die Deutsche Allianz Meeresforschung, das Institute for Art and Innovationsowie das Deutsche Meeresmuseum, das Deutsche Schifffahrtsmuseum.