Imprint

Coordinator of the project

Foundation for Entrepreneurship – Faltin Stiftung
Prof. Dr. Günter Faltin
Altensteinstraße 44 b
14195 Berlin
www.entrepreneurship.de

team(at)universal-sea(dot)org

Official legal form: Foundation
Statutory registration number: not applicable/ registered on 19.12.2001
VAT registration number: DE287134765

CMS: WordPress
Adaptation & Realization: Steffen Illner
Artworks by Joel Filipe, Felipe Cotrim, Wolf Wichmann, Klara Hobza, Karim Ghantous, Noah Grossenbacher, Sebastien Gabriel, Ishan Seefromthesky

Disclaimer
“The Universal Sea” project strives at all times to provide accurate and up-to-date information on its website and amends and/or supplements it continuously as required. Despite strict controls, “The Universal Sea” is not liable for the contents of third-party sites to which this website is linked. The responsibility rests entirely with the operators of those sites.

Copyright
Unless specified otherwise, “The Universal Sea” project owns or controls all materials that appear on the “The Universal Sea” website, including, but not limited to, text, artwork, photographs and graphics, audio and/or video clips. Including all elements, texts and images, “The Universal Sea” website is protected by copyright. Any use outside the limits defined by the relevant copyright legislation without prior consent is prohibited, as is the sale of contents of this website to third parties.

Haftungsausschluss

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesen Seiten und Unterseiten gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben und nicht für irgendwelche Inhalte verantwortlich sind.

Aktualisierte Datenschutzerklärung - DSGVO

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalten sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile.

Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen in Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden:

Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie Kontakt mit dem Betreiber der Webseite per Kontaktformular oder direkt per E-Mail auf, werden personenbezogene Daten wie bspw. Name, Anschrift, E-Mail Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten und weitere Informationen mit datenschutzrechtlicher Relevanz ausdrücklich auf freiwilliger Basis gesendet und verarbeitet.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Diese personenbezogenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Bei einer Registrierung für den Erhalt eines digitalen Newsletters werden Ihre übersandten Daten für diese Verwendung ebenfalls gespeichert. Ein abonnierter Newsletter kann von Ihnen jederzeit abbestellt werden, der Newsletter und übersandte Bestätigung-E-Mails enthalten hierzu einfache Hinweise.

Vorsorglich weist der Betreiber der Website darauf hin, dass die Übertragung von Daten über das Internet im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und sogar verfälscht werden.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erhebt der Betreiber der Webseite bzw. sein Webspace-Provider Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (sogenannte Server-Logfiles).

Zu den Zugriffsdaten gehören:

IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browsertyp nebst Version, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider

Der Betreiber verwendet diese Protokolldaten für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Betreiber behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art.6 Abs. 1 lit. B DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden eventuell bei der Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wenn Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern.

Vimeo

Diese Website bindet Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. WIr weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/).

Google Web Fonts

Die Website nutzt die Schriftarten “Google Fonts” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google ReCaptcha

Die Website bindet die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen “ReCaptcha” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Einbindung von Google Maps

Diese Website nutzt Karten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA um Ihnen Standorte direkt anzeigen zu können. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen der Nutzer und deren Standortdaten gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (zumeist über die Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen) erhoben werden. Diese Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Kinder

Unser Angebot richtet sich grundsätzlich an Erwachsene. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Rechte der betroffenen Person

Widerruf der Einwilligung

Sie haben jederzeit das Recht, die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Wenden Sie sich an den o.a. Betreiber zur Ausübung Ihres Widerrufrechts.

Recht auf Bestätigung und Auskunftsrecht

Sie haben das Recht vom Betreiber eine Bestätigung über die Verarbeitung Sie betreffende personenbezogene Daten zu verlangen. Sofern personenbezogene Daten verarbeitet werden, können Sie jederzeit Auskunft über diese personenbezogenen Daten und über folgenden Informationen verlangen:

– Verarbeitungszwecke und Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

– Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen personenbezogene Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden,

– falls möglich, die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

– das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

– wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

– das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht auf unverzügliche Berichtigung bzw. Vervollständigung unter Berücksichtigung der Zwecke Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, vom Betreiber zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden:

– Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

– Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

– Die betroffene Person legt gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Artikel 21 Absatz 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

– Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

– Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

– Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 DSGVO erhoben.

Das Recht auf Löschung (Recht auf “Vergessenwerden”) besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist:

– zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

– zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;

– aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Artikel 9 Absatz 2 Buchstaben h und i sowie Artikel 9 Absatz 3 DSGVO;

– im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gemäß Artikel 89 Absatz 1 DSGVO, soweit das in Absatz 1 genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, vom Betreiber die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

– die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von der betroffenen Person bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,

– die Verarbeitung unrechtmäßig ist und die betroffene Person die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnt und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt;

– der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, die betroffene Person sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, oder

– die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO eingelegt hat, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Wurde die Verarbeitung gemäß den oben genannten Voraussetzungen eingeschränkt, so werden diese personenbezogenen Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Einwilligung der betroffenen Person oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet.

Um das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung geltend zu machen, kann sich die betroffene Person jederzeit an uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten wenden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.

Updated privacy policy - GDPR

This updated privacy policy informs you of the nature, scope and purpose of the processing of personal data within our online offering and the related websites, features and content, as well as external online presence, e.g. our social media profile.
With regard to the terminology used, e.g. “Processing” or “Responsible” we refer to the definitions in Article 4 of the General Data Protection Regulation (GDPR).

By using our website you consent to the collection, processing, and use of data as described below:

Collection of personal data when using our website

Contact
If you contact the operator of the website via the contact form or directly by e-mail, personal data such as name, address, e-mail address or telephone number, but possibly also use data and other information with data protection relevance are expressly on a voluntary basis sent and processed.
The processing of personal data is always in accordance with the General Data Protection Regulation and in accordance with the applicable national data protection regulations.
These personal data will not be disclosed to third parties without your express consent.
When registering to receive a digital newsletter, your submitted data will also be stored for that use. A subscribed newsletter can be canceled at any time, the newsletter and sent confirmation e-mails to contain simple hints.
As a precaution, the website operator points out that the transfer of data via the Internet is essentially unsecured. It is not excluded that data transmitted by unauthorized persons will be noted and even falsified.

Access data/server log files
In the case of merely informative use of the website, ie if you do not register or otherwise provide us with information, the operator of the website or his webspace provider collects data about every access to the offer (so-called server log files).
Access data includes:
IP address, date and time of the request, Greenwich mean time (GMT) time zone difference, content of the request (concrete page), access status / HTTP status code, amount of data transferred, website that receives the request, browser type and version, operating system and its user interface, language and version of the browser software, referrer URL (previously visited page), IP address and the requesting provider
The operator uses this log data for statistical evaluations for the purpose of operation, security, and optimization of the offer. However, the operator reserves the right to subsequently review the log data if, on the basis of concrete evidence, the legitimate suspicion of unlawful use exists. A merge of this data with other data sources will not be done. The basis for the data processing is Art. 6 (1) lit. B DSGVO, which allows the processing of data to fulfill a contract or precontractual measures.
cookies
In addition to the aforementioned data, cookies may be stored on your computer when using our website. Cookies are small text files that are stored on your hard drive, assigned to the browser you are using, and that provide certain information to the body that sets the cookie. Cookies can not run programs or transmit viruses to your computer. They serve to make the Internet offer more user-friendly and effective overall. If you do not want to use cookies, you can prevent the storage of cookies on your computer by means of appropriate settings of your Internet browser.

Vimeo
This website incorporates videos from the Vimeo platform of Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA. Privacy Policy: https://vimeo.com/privacy. We point out that Vimeo can use Google Analytics and refer to the privacy policy (https://www.google.com/policies/privacy) and opt-out options for Google Analytics (http://tools.google .com/dlpage/gaoptout? hl = DE) or Google’s data usage settings for marketing purposes (https://adssettings.google.com/).

Google Web Fonts
The site uses the Google Fonts fonts provided by Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Privacy Policy: https://www.google.com/policies/privacy/, opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google ReCaptcha
The website incorporates the function of detecting bots, e.g. when entering into online forms “ReCaptcha” of the provider Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Privacy Policy: https://www.google.com/policies/privacy/, opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Integration of Google Maps
This website uses maps from the Google Maps service provided by Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA to show you locations directly. The processed data may include, in particular, users’ IP addresses and their location data, but these are not collected without their consent (mostly via the settings of their mobile devices). This data can be processed in the USA. Privacy Policy: https://www.google.com/policies/privacy/, opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Children
Our offer is basically for adults. Persons under the age of 18 should not submit any personal data to us without the consent of their parents or guardians.

Rights of the person concerned

Revocation of consent
You have the right at any time to revoke your consent to the processing of personal data. The revocation of consent does not affect the legality of the processing carried out on the basis of the consent until the revocation. Turn to the o.a. Operator to exercise your right of withdrawal.

Right to confirmation and right to information
You have the right to ask the operator to confirm the processing of your personal data. If personal data is processed, you can request information about this personal data and the following information at any time:

– processing purposes and categories of personal data being processed;
– recipients or categories of recipients to whom personal data have been disclosed or are still being disclosed,
– if possible, the planned duration for which the personal data will be stored or, if that is not possible, the criteria for determining that duration;
– the right of rectification or erasure of the personal data concerning you or restriction of processing by the person responsible or a right to object to such processing;
– if the personal data were not collected from the data subject, all available information on the source of the data;
– the existence of a right of appeal to a supervisory authority.

Right to rectification
You have the right to demand immediate correction or completion in consideration of the purpose of your inaccurate personal data.

Right to deletion
You have the right to require the operator to delete your personal data without delay:
– The personal data are no longer necessary for the purposes for which they were collected or otherwise processed.
– The data subject withdraws the consent on which the processing was based on Article 6 (1) (a) or Article 9 (2) (a) GDPR and lacks any other legal basis for the processing.
– The data subject objects to the processing pursuant to Article 21 (1) of the GDPR and there are no high-level legitimate grounds for the processing or the data subject objects to the processing in accordance with Article 21 (2) GDPR.
– The personal data were processed unlawfully.
– The deletion of personal data is required to fulfill a legal obligation under Union or national law, to which the controller is subject.
– The personal data were collected in relation to information society services offered pursuant to Article 8 (1) of the GDPR.
The right of cancellation (right to be forgotten) does not exist if the processing is required:
– to exercise the right to freedom of expression and information;
– to fulfill a legal obligation required by the law of the Union or of the Member States to which the controller is subject, or to carry out a task which is in the public interest or in the exercise of public authority delegated to the controller;
– for reasons of public interest in the field of public health, in accordance with Article 9 (2) (h) and (i) and Article 9 (3) GDPR;
– for archival purposes of public interest, for scientific or historical research purposes or for statistical purposes under Article 89 (1) GDPR, where the right referred to in paragraph 1 is likely to render impossible or seriously affect the achievement of the objectives of that processing or to assert, pursue or defend: legal claims.

Right to the restriction of processing
You have the right to require the operator to restrict the processing of your personal data if any of the following conditions apply:
– the accuracy of the personal data is disputed by the data subject for a period allowing the controller to verify the accuracy of the personal data;
– the processing is unlawful and the data subject refuses to delete the personal data and instead requests the restriction of the use of personal data;
– the controller no longer needs the personal data for processing purposes, but the data subject requires them to assert, exercise or defend legal claims; or
– the data subject has lodged an objection to the processing under Article 21 (1) GDPR, as long as it is not certain that the legitimate reasons of the person responsible prevail over those of the person concerned.
If the processing has been restricted in accordance with the above-mentioned conditions, these personal data will only be stored with the consent of the data subject or for the purpose of asserting, exercising or defending legal claims or protecting the rights of another natural or legal person or for reasons important public interest of the Union or of a Member State.
In order to exercise the right to limit processing, the data subject may contact us at any time using the contact details provided above.

Changes to the privacy policy
We reserve the right to change this Privacy Policy from time to time to ensure that it complies with current legal requirements. Your rights to information, correction, blocking, deletion and opposition remain unaffected by such amendment.

Datenschutz

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten, die Sie uns während Ihres Besuches auf dieser Website übermitteln. Wir möchten, dass Sie genau wissen, welche Ihrer Daten wir speichern und wie diese von uns verwendet werden. Ihr Besuch auf dieser Website unterliegt der nachfolgenden Datenschutz-Erklärung.
1. Informationsspeicherung und Informationsverwendung
Wir speichern ausschliesslich persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. So werden wir, z.B. im Rahmen Ihrer Nutzer-Registrierung, in diversen Formularen nach Ihrem Namen, Ihrer Post- und E-Mail-Anschrift, Ihrer Telefonnummer, Ihrem Alter sowie nach weiteren Informationen fragen. Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verwendet werden, um Ihnen – beispielsweise – Newsletter zu zusenden, oder um Sie mit Produktinformationen oder anderer Werbung zu bedienen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten können in ihrer Gesamtheit in anonymer Form für interne Geschäftszwecke (z.B. die Erstellung von Statistiken oder die Entwicklung von Marketingstrategien) genutzt werden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir persönliche Daten nicht auf anderem Wege nutzen, als er sich aus dieser Datenschutz-Erklärung ergibt. Wir werden bestimmte, nicht-persönliche Daten speichern oder zusammenstellen. Beispielsweise Informationen darüber, welche unserer Seiten am häufigsten von Ihnen besucht werden. Derartige, nicht-persönliche Daten können wir jederzeit an Tochtergesellschaften, Lizenznehmer und Partner verkaufen oder übertragen. Die Offenlegung persönlicher Daten ist nicht ausgeschlossen, für den Fall, dass gültig anwendbaren Rechtsordnungen, Vorschriften, rechtlichen Verpflichtungen oder staatlichen Anforderungen Folge zu leisten ist.
2. Cookies und Nutzungsprotokolle
Um Sie als Mehrfach-Nutzer identifizieren zu können und Ihre Präferenzen zu ermitteln, installieren wir ein „Cookie” auf Ihrer Festplatte. Ein Cookie ist eine Textdatei, die es uns ermöglicht, Ihre Präferenzen zu verfolgen und zu bestimmen. Der Cookie bleibt auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis Sie ihn entfernen. Sie haben die Möglichkeit Ihren Browser so einzustellen, dass eine Speicherung von Cookies automatisch verhindert, oder für jeden Einzelfall abgefragt wird. Wenn Sie die Speicherung des Cookie nicht zulassen, ist die Website für Sie dennoch nutzbar, es kann jedoch Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Angebote geben. Einige unserer ausgewählten Geschäftspartner können ebenfalls Cookies auf unserer Website verwenden. Wir haben jedoch keinen Zugriff auf diese Cookies, können sie nicht kontrollieren und lehnen daher jede Verantwortung für ihre Benutzung ab. Darüber hinaus speichern wir IP-Adressen, um Trends bzgl. des Seitennutzungsverhaltens unserer User zu ermitteln, die Website zu verwalten, und demografische Informationen zum Zwecke der Site-Optimierung zu generieren. Ohne Ihre Einwilligung und sofern keine Gründe behördlicher Rechtsverfolgung dem entgegen stehen, werden wir IP-Informationen niemals in Verbindung mit Ihren persönlichen Daten verwenden.
3. Dritte
Unter Umständen werden wir Dritte beauftragen, Aufgaben, die mit den in dieser Datenschutz-Erklärung niedergelegten Zwecken zusammenhängen, in unserem Namen zu erfüllen. Dazu gehören Marktforschungsunternehmen, Internetprovider und andere Dienstleister (z.B. Versandunternehmen). Derartigen Dritten (Dienstleistern) wird der Zugriff auf persönliche Daten ermöglicht, sofern diese zur Ausübung ihrer Tätigkeit nötig sind. Eine darüber hinaus gehende Nutzung ist ihnen nicht gestattet. Die Unternehmen können ihren Sitz sowohl innerhalb als auch außerhalb des EWR haben. Obwohl Staaten außerhalb des EWR nicht immer vergleichbar hochwertigen Datenschutzbestimmungen unterliegen, verlangen wir von vorgenannten Dritten, zur Wahrung des persönlichen Datenschutzes unserer Website-User stets die Einhaltung der gleichen Grundsätze, die auch wir befolgen; einschließlich dieser Datenschutz-Erklärung.
4. Links
Diese Website kann Links (Seitenverweise) von anderen oder auf andere Websites enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir für den Umgang mit persönlichen Daten auf anderen Websites keine Verantwortung übernehmen können. Diese Datenschutz-Erklärung ist nur auf die persönlichen Daten anwendbar, die von dieser Website aus gespeichert werden. Wir empfehlen daher, auch die Datenschutz-Erklärungen der Websites, die Sie über unsere Website oder auf anderem Wege erreichen, sorgfältig zu lesen.
5. Sicherheit
Wir haben eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten – online wie offline – zu gewährleisten. Ihre persönlichen Daten werden auf Rechnern gespeichert, die nicht notwendigerweise im EWR liegen. Falls Sie Fragen zur Sicherheit unserer Website haben, wenden Sie sich bitte – per eMail – an unseren Datenschutzbeauftragten, der unter team(at)universal-sea(dot)org zu kontaktieren ist.
6. Unternehmensumstrukturierungen
Da wir unsere Geschäftsfelder weiterentwickeln, kann es zu An- oder Verkäufen von Unternehmen oder Unternehmensteilen kommen. Bei solchen Transaktionen sind im Allgemeinen Kundeninformationen einschließlich persönlicher Daten Gegenstand übertragener Vermögensbestandteile. Mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie der Übertragung Ihrer Daten im Rahmen solcher Transaktionen zu.
7. Bekanntmachung von Veränderungen
Von Zeit zu Zeit kann diese Datenschutz-Erklärung etwaigen Überarbeitungen unterliegen. Die jeweils aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung wird immer auf der Entrepreneurship Website zugänglich sein. Etwaige Änderungen können nicht eigenständig und über andere Wege kommuniziert werden. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen auf etwaige Veränderungen zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Rechte im Hinblick auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten nach der jeweils gültigen, also auf der Website abzurufenden Version der Datenschutz-Erklärung definieren.
8. Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten
Sie haben die Möglichkeit, die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu überprüfen und zu ändern. Wenn Sie ein registrierter Nutzer sind, können Sie Ihre persönlichen Daten jederzeit ändern. Bitte richten Sie Ihre Auskunfts- und Änderungswünsche auch per E-mail an team(at)universal-sea(dot)org. Falls Sie kein registrierter Website-User sind, uns aber gleichwohl persönliche Daten übermittelt haben, sind Sie jederzeit berechtigt, diese -auf erste Anforderung- löschen zu lassen. Auch hierfür richten Sie Ihre eMail bitte an team(at)universal-sea(dot)org und vermerken den Grund Ihrer Kontaktaufnahme bitte deutlich in der Betreffzeile.
9. Wahlrecht/Opt-Out
Sie haben jederzeit das Recht, der The Universal Sea/ Stiftung Entrepreneurship zu untersagen, Sie mit Werbung oder zu Marketing-Zwecken direkt anzusprechen. Ferner haben Sie jederzeit Anspruch, Auskunft über ihre gespeicherten Daten zu erhalten, diese einzusehen sowie deren Berichtigung zu verlangen. Zu den Grundsätzen von The Universal Sea/ Stiftung Entrepreneurship gehört es, dass personenbezogene Daten von Kunden oder Nutzern nicht an Dritte weitergegeben werden, sofern dies zur Erfüllung der gestellten Aufgaben nicht nötig ist. Änderungs- bzw. Löschungsaufträge Ihrer persönlichen Daten richten Sie bitte an team(at)universal-sea(dot)org.
10. Datenschutzbeauftragter
Wir haben größte Anstrengungen unternommen, um Ihren Besuch bei www.universal-sea.org so angenehm wie möglich zu machen und um die stetige Beachtung Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Um die geltenden Datenschutz-Bestimmungen gewährleisten zu können, wurde von der Stiftung Entrepreneurship ein Datenschutzbeauftragter bestellt, der sich sowohl um die technische Sicherheit, als auch um datenschutzkonforme Prozesse bemüht. Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Befürchtungen im Hinblick auf unseren Umgang mit persönlichen Daten haben, oder Ihre Datenschutz-Rechte wahrnehmen wollen, steht Ihnen dieser unter der Mailadresse team(at)universal-sea(dot)org gerne zur Verfügung
11. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (”Google”) Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
12. Google AdSense
Diese Website benutzt Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA (”Google”). Google Adsense verwendet sog. ”Cookies” (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Google Adsense verwendet auch sog. ”Web Beacons” (kleine unsichtbare Grafiken) zur Sammlung von Informationen. Durch die Verwendung des Web Beacons können einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet und gesammelt werden. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen ”keine Cookies akzeptieren” wählen (Im MS Internet-Explorer unter ”Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung”; im Firefox unter ”Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies”); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Grundsätzliches

Sie dürfen unsere Online-Plattform / -Dienstleistungen nur nutzen, wenn Sie eine Person über 18 Jahre alt sind. Wenn Sie unsere Online-Plattform / -Dienstleistungen im Namen einer Organisation wie einer Firma oder Institution nutzen, müssen Sie dazu von Ihrem Unternehmen oder einer anderen juristischen Person berechtigt sein, um sie an diese Bedingungen zu binden. Um unsere Online-Plattform und deren einige Dienste nutzen zu können, müssen Sie sich für ein The Universal Sea-Konto registrieren. Durch den Zugriff oder die Nutzung unserer Online-Plattform / -Dienste in jeglicher Art und Weise stimmen Sie zu, dass Ihre Daten in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien erfasst, gespeichert, geteilt und verwendet werden dürfen. Sie erklären sich damit einverstanden, nur wahrheitsgetreue und genaue Informationen in Verbindung mit Ihrem Konto bereitzustellen und diese zu aktualisieren. Sie übernehmen die Verantwortung für die Vertraulichkeit Ihres Kontokennworts und für alle Aktivitäten, die über Ihr Konto oder Passwort erfolgen. Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn Sie einen unbefugten Zugriff auf oder die Verwendung Ihres Kontos oder Kennworts oder eine andere Sicherheitsverletzung unserer Online-Plattform / -Dienste vermuten oder bemerken. Die Erlaubnis, die wir Ihnen geben, um sich für ein The Universal Sea-Konto zu registrieren und unsere Online-Plattform / -Dienste zu nutzen, ist nicht übertragbar. Es ist Ihnen nicht gestattet, Ihr The Universal Sea-Konto einer anderen Person oder anderweitig zu übertragen oder jeglichen Zugriff auf oder Nutzung unserer Online-Plattform / -Dienste an Dritte weiterzugeben. Wir können jeden Nutzernamen oder URL auf unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen jederzeit nach eigenem Ermessen aus irgendeinem Grund zurückfordern oder anderweitig verwenden, auch wenn wir der Meinung sind, dass es notwendig ist, die Rechte eines Dritten zu erfüllen. Sie stimmen zu, Nachrichten von uns elektronisch zu erhalten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir mit Ihnen kommunizieren können, indem wir Bekanntmachungen auf unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen und / oder per E-Mail veröffentlichen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Bekanntmachungen, Offenlegungen und andere Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen und dass solche Mitteilungen schriftlich erfolgen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, die wir Ihnen per E-Mail senden, bei Ihnen eingegangen sind. Wenn Sie sich für ein The Universal Sea-Konto registrieren oder uns anderweitig eine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir nicht für eine automatische Filterung verantwortlich sind, die Sie oder Ihr Plattformanbieter für E-Mails anwenden. Sie sind dafür verantwortlich, alle Geräte (z. B. Computer oder mobile Geräte) und den Plattformzugang bereitzustellen, die für Sie erforderlich sind, um unsere Online-Plattform / -Dienste zu nutzen oder auf eigene Kosten mit uns zu kommunizieren.

  1. Eigentum

Alle Inhalte sind Eigentum von The Universal Sea oder von anderen, die uns ihre Inhalte bereitgestellt haben und durch nationale und internationale Urheberrechtsgesetze, Markengesetze und/oder andere Eigentumsrechte und Gesetze geschützt sind. Die auf oder in Verbindung mit unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen angezeigten Marken, Dienstleistungsmarken, Logos und Produktnamen sind eingetragene und nicht eingetragene Marken und Dienstleistungsmarken von The Universal Sea oder Dritten in Deutschland und/oder anderen Ländern. Als zwischen Ihnen und The Universal Sea besitzt und behält The Universal Sea ausschließlich alle Rechte, Titel und Interessen an und für unsere Online-Plattform / -Dienstleistungen, insbesondere für die Gestaltung und Organisation unserer Online-Plattform / -Dienste als auch alle Inhalte von The Universal Sea und die Zusammenstellung aller Inhalte unserer Online-Plattform / -Dienste, einschließlich aller Urheberrechte, Urheberpersönlichkeitsrechte, Markenrechte, Geschäftsgeheimnisse, Patentrechte, Datenbankrechte und sonstiges geistiges Eigentum und Eigentumsrechte daran. Diese Bedingungen gewähren Ihnen keinerlei Eigentumsrechte an Inhalten oder geistigen Eigentumsrechten an Inhalten, obwohl Sie weiterhin der Inhaber von Rechten an geistigem Eigentum sind, die Sie in Ihren Nutzerinhalten haben. Weder diese Bedingungen noch Ihre Nutzung unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen gewähren Ihnen eine Lizenz oder Erlaubnis unter irgendeinem Copyright, Markenzeichen oder anderem geistigen Eigentum von The Universal Sea oder Dritten, weder implizit noch anderweitig. Diese Bedingungen gewähren Ihnen kein Recht, jedwelche Marken, Dienstleistungsmarken, Logos, Produktnamen, Domainnamen oder andere unverwechselbare Markenmerkmale in irgendeiner Weise zu verwenden. Wir freuen uns über Feedback, Kommentare und Anregungen zu unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass wir das Recht haben, jegliches Feedback nach unserem alleinigen Ermessen zu allen kommerziellen oder sonstigen Zwecken zu verwenden, ohne jegliche Verpflichtung Ihnen gegenüber. In jedem Fall sind wir nicht verpflichtet, in irgendeiner Weise auf Feedback zu reagieren, es zu nutzen oder darauf zu reagieren. Wir behalten uns alle Rechte vor, die Ihnen in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich gewährt werden.

  1. Allgemeine Inhaltsbegriffe

Bitte beachten Sie, dass Inhalte eine große Bandbreite an Kunst- und Themenkomplexen abdecken, im Allgemeinen unzensiert sind und Nacktheit oder anderes visuelles oder schriftliches Material beinhalten können, das manche Menschen als anstößig oder unangemessen für Kinder und Minderjährige empfinden. Wenn Sie zulassen, dass Ihr Kind oder jemand anderes Ihren Computer oder ein anderes Gerät verwendet, liegt es in Ihrer alleinigen Verantwortung, sie daran zu hindern, auf Inhalte zuzugreifen, von denen Sie denken, dass sie für sie unpassend sind oder sein könnten. Vorbehaltlich dieser Bedingungen dürfen Sie Inhalte im Rahmen unserer Online-Plattform / -Dienste für Ihre persönliche, nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen Ihrer Nutzung von The Universal Sea gemäß den normalen Funktionen und Einschränkungen unseres Online-Angebots aufrufen und einsehen.

Wir schätzen Open-Source-Software, und einige Software, die in unseren Online-Plattformen / -Diensten verwendet wird, kann unter einer Open-Source-Lizenz angeboten werden, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Die Open-Source-Lizenz kann Bestimmungen enthalten, die einige dieser Bedingungen in Bezug auf die Verwendung dieser Software außer Kraft setzen. Einige Online-Plattformen / -Dienste ermöglichen es Ihnen, Inhalte in einer Weise zu veröffentlichen, einzubetten oder zu übertragen, die für andere auf unserer Online-Plattform / -Diensten oder an anderen Online-Standorten zugänglich sind (z. B. andere Websites und Online-Plattformen / -Dienste). Sie dürfen solche Online-Plattformen / -Dienste in Übereinstimmung mit ihren normalen Funktionen und Einschränkungen verwenden, wie dies in den anwendbaren Dienstbedingungen zulässig ist. Die Verfügbarkeit solcher Online-Plattformen / -Dienste impliziert jedoch nicht die Erlaubnis, diese Inhalte in irgendeiner anderen Weise zu reproduzieren, zu verteilen oder anderweitig zu nutzen, sei es auf unserer Online-Plattform / -Diensten oder an einem anderen Ort. Sofern es nicht ausdrücklich gestattet ist, dürfen Sie keine Inhalte reproduzieren, verteilen, anpassen, modifizieren, übersetzen, abgeleitete Werke erstellen, veröffentlichen oder anderweitig verwenden, ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung von uns oder (sofern zutreffend) der entsprechenden Rechteinhaber von Drittparteien. Jegliche kommerzielle Verwertung eines Bildes oder eines anderen Inhalts ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung durch uns oder (soweit zutreffend) des entsprechenden Rechteinhabers, einschließlich jeglicher kommerzieller Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung oder Erstellung abgeleiteter Werke, ist streng verboten.

  1. Benutzerinhalt und Kommunikation

Unsere und von uns verwendete Online-Plattformen / -Dienste können es Benutzern ermöglichen, Benutzerinhalte einzureichen, zu veröffentlichen oder anderweitig bereitzustellen. Jeder Nutzer ist allein verantwortlich für alle Nutzerinhalte, die er auf oder über unsere Online-Plattform / -Dienste bereitstellt. Wir befürworten keine Zusicherungen oder Garantien irgendwelcher Art in Bezug auf Benutzerinhalte und / oder irgendwelche Aussagen, Ideen, Ratschläge oder Meinungen, die auf, durch oder in Verbindung mit unserer Online-Plattform / -Diensten kommuniziert werden (ob online, offline), mündlich, schriftlich oder anderweitig) von jedem Benutzer und / oder Dritten, sei es in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit, Wahrhaftigkeit, Zuverlässigkeit oder auf andere Weise. Sie erkennen an, dass jegliche Verwendung ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko erfolgt, sei es bezogen oder auf Vertrauen von Benutzerinhalte und / oder ähnliche Aussagen, Ideen, Ratschläge oder Meinungen. Sie erkennen an, dass wir keine Verpflichtung haben, Benutzerinhalte zu überprüfen, und dass Sie durch die Nutzung unserer Online-Plattform / -Dienste möglicherweise Benutzerinhalten ausgesetzt sind, die ungenau, irreführend oder anderweitig anstößig sind. Wir behalten uns das Recht vor, sind jedoch nicht verpflichtet, alle Benutzerinhalte und / oder -kommunikationen zu überwachen und / oder zu überprüfen, die auf oder über unsere Online-Plattform / -Dienste übertragen werden, um potenzielle Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen oder unsere anderen Richtlinien durchzusetzen oder zu untersuchen. Wir haben keine Vereinbarungen mit Nutzern, um Betrug, Sicherheit oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu behandeln oder unsere Online-Plattform / -Dienste und / oder Kundensupport, werden jedoch ohne vorherige Ankündigung oder Haftung dies jederzeit nach eigenem Ermessen verwalten, verbessern und besten Gewissens betreiben. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, auf Informationen zuzugreifen, diese zu speichern und offenzulegen, wenn wir der Meinung sind, dass dies angemessen ist, um: (a) auf Forderungen gegen uns zu reagieren oder Gesetze, Vorschriften, Gerichtsverfahren oder behördliche Aufforderungen einzuhalten; (b) diese Bedingungen oder unsere anderen Richtlinien oder Vereinbarungen mit den Nutzern durchzusetzen oder zu verwalten; (c) Kundenbetreuung durchzuführen oder Betrug, Sicherheit oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu behandeln; oder (d) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von The Universal Sea, vor Ihnen oder anderen zu schützen oder durchzusetzen. Wir behalten uns das Recht vor, Nutzerinhalte auf unserer Online-Plattform / -Diensten ganz oder teilweise zu entfernen oder abzulehnen, wenn wir der Meinung sind, dass diese Nutzerinhalte gegen diese Nutzungsbedingungen, das Gesetz oder Rechte Dritter oder aufgrund anderer Gründe verstoßen, und tun dies ohne Ankündigung oder Haftung, jederzeit nach eigenem bestem Ermessen. Sie bestätigen, dass Sie in der Lage sind, ob Ihre Benutzerinhalte in Verbindung mit unserer Online-Plattform / -Diensten verwendet werden dürfen. Sie sind allein dafür verantwortlich sicherzustellen, dass Ihre Benutzerinhalte nicht gegen Gesetze oder Vorschriften oder irgendwelche Rechte oder geistiges Eigentum Dritter verstoßen, einschließlich Urheberrechten, moralischen Rechten, Markenrechten, Geschäftsgeheimnissen, Patentrechten, Datenschutzrechten, Publizitätsrechten oder anderes vertragliches Recht. Durch die Einreichung, Veröffentlichung oder anderweitige Bereitstellung von Benutzerinhalten auf oder über unsere Online-Plattform / -Dienstleistungen gewähren Sie uns ein nicht exklusives, weltweites, zeitlich unbegrenztes, unwiderrufliches, gebührenfreies Recht und eine Lizenz für das Verwenden, Bereitstellen, Speichern, Reproduzieren, Verbreiten, Veröffentlichen, Anpassen, Modifizieren, Übersetzen, Erstellen von abgeleiteten Werken, öffentliches Ausführen und öffentliches Anzeigen Ihrer Benutzerinhalte in allen heute bekannten oder später entwickelten Medien zum Zweck des Betriebs, die Verbreitung, Förderung und Verbesserung unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen und die Entwicklung neuer Online-Plattformen / -Dienste. Sie gewährleisten und sichern uns zu, dass: (a) Sie alle Rechte an Ihren Benutzerinhalten besitzen oder anderweitig kontrollieren; und (b) die Verwendung Ihres Benutzerinhalts nicht gegen diese Bedingungen verstößt und kein Recht von Personen oder Organisationen verletzen oder Personen verletzen wird. Nichts in diesen Bedingungen schränkt andere Rechte ein, die wir in Bezug auf Ihre Nutzerinhalte haben oder später erhalten werden, wie z. B. Rechte gemäß anwendbaren Gesetzen oder anderen Lizenzen. Wir sind nicht verantwortlich für Benutzerinhalte oder für die Verwendung Ihrer Benutzerinhalte durch uns in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen.

Definitionen

  • “Nutzer” bezeichnet jede Person oder juristische Person, die in irgendeiner Weise auf unsere Online-Plattform / -Dienste zugreift oder diese nutzt, unabhängig davon, ob sie sich für ein Konto von The Universal Sea registrieren lässt.
  • “Inhalt” bezieht sich auf alle Bilder, Texte, Informationen, Daten, Audio, Video, Grafiken, Computercodes, Software und anderes Material, die auf oder über unsere Online-Plattform / -Dienste bereitgestellt werden, einschließlich der Zusendung von E-Mails. Der Inhalt umfasst sowohl den The Universal Sea Website-Inhalt als auch den Benutzerinhalt.
  • ” The Universal Sea Website-Inhalt ” bezeichnet alle Inhalte, die wir auf oder über unsere Online-Plattform / -Dienste bereitstellen, einschließlich von Dritten lizenzierter Inhalte, jedoch ohne Nutzerinhalte.
  • “Benutzerinhalt” bezeichnet alle Materialien und Inhalte, die ein Benutzer über unsere Online-Plattform / -Dienstleistungen übermittelt, veröffentlicht, veröffentlicht oder anderweitig bereitstellt.
  • “Ihr Benutzerinhalt” sind alle Materialien und Inhalte, die Sie über unsere Online-Plattform / -Dienste einreichen, veröffentlichen, veröffentlichen oder anderweitig bereitstellen.
  • “auf unserer Online-Plattform / -Dienstleistungen” bedeutet auf der Website von The Universal Sea
  • “einschließlich” bedeutet einschließlich, aber nicht beschränkt auf, sofern wir nicht ausdrücklich etwas anderes angeben.